Reiten im Spessart

Reiten im Spessart, auf historischen Pfaden ganz unbeschwert den Ritt genießen sowie sich an der schönen Landschaft erfreuen. Hier im schönen Naturpark, da ist die Luft noch sauber, die Bäche klar, die wellige Wald- und Wiesenlandschaft weit und die Preise niedrig sind, was sich längst schon herum gesprochen hat.

Mitten im Mainviereck gelegen, befindet sich das gastliche Erholungsland - der Naturpark Spessart -  eines der schönsten und abwechselungsreichsten Gebiete Deutschlands. Touren- und Landschaftserlebnis pur sowie zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten mit ausgezeichneter Gastronomie und fairen Preisen zeichnen sich hier besonders heraus.

Im südlichen Spessart, an der letzten großen Windung des Mains, liegt der Markt Mönchberg. Man kann ohne Übertreibung sagen, dass Mönchberg einer der schönsten Erholungsorte dieses sagenumwobenen Waldgebietes ist.

Der Markt, wie dies Örtchen genannt wird, hat in den letzten zwanzig Jahren bei den Wettbewerben "Unser Dorf soll schöner werden" immer wieder große Erfolge erzielen können. 

1977 war Mönchberg sogar Silbermedaillengewinner Bayerns. 
Der schmucke Marktflecken liegt am Fuße eines dichtbewaldeten Höhenrückens und bietet für Tourenfreunde das ideale  Naturvergnügen.

Eines der absoluten Spessart-Highlights ist eine Strecke auf dem Eselsweg, für Wanderreiten bestens bekannt wobei die Tour alles bietet, was das Wanderreiterherz begehrt.  Ritte auf historischen Pfaden durch den Zauberwald Spessart, auf den Spuren der Spessarträuber, durch sonnige Weinberge, schattige Waldpassagen, kühle Bäche in romantischen Tälern,  da freut sich das Reiterherz, was für ein Genuss!

Reiten ist ein Stück Lebensfreude! Westernreiten und Wanderreiten macht Spaß, und kennt weder Alters- noch Leistungsgrenzen. Es fördert die Ausdauer, sowie die Koordination und schafft Selbstvertrauen.

Wer regelmäßig reitet, erhält nicht nur seine körperliche, sondern auch seine seelische Gesundheit.  Insbesondere Rückenproblemen und Verspannungen kann durch gezieltes Training entgegengewirkt werden. Und noch dazu, wird der Spaß am Umgang mit dem Pferd vermittelt, und das Reiter und Pferd eine zufriedenstellende Partnerschaft eingehen.  Denn ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch.

Von Gymnastik am und auf dem Pferd über entspannende Aus-und Wanderritte durch die Natur, bis zum wettkampforientiertem Reiten ist alles vertreten. Mit dem Partner als Pferd können sie viele neue Dinge an sich und um sich herum entdecken.
Bilder anklicken!
Anschließend automatische Slidershow nach 3 Sekunden.
stop, zurück, vor, Show
Folgende Fotos (Reitstall-Sauer) durch Anklicken vergrößern
Anschließend automatische Slidershow nach 3 Sekunden.

Bilderanzeige oben mit globalen Fotos



Badesaison Anfang Mai
bis Mitte September
täglich von 9 bis 20 Uhr.
Mitglied im Förderverein
proSpessart, die Website
Spessartland, die Website
Digitale Diashow
Mainviereck
Urlaub im Spessart
Naturpark Spessart
Wohlfühl-Region
LDK Miltenberg
Natur-Landschaft
Sehenswert
Burgen & Schlösser
Wander-Paradies
Rotwein-Wanderweg
Barrierefrei Wandern
Warum Wandern
Wander-Führer*in
Wandern & Yoga
Wanderung
Eselsweg
Radfahren
Biken
Nordic Walking
Reiten
Wander-Reiten
Kutsch-Fahrten
Golfen, Golfplätze
Tennis
Motorrad fahren
Square Dance
Kneippen
Oldtimer
Home, Startseite
Freibad
Preise & Zeiten
Vorstand
Ziele, Entwicklung
Satzung
Aufnahme-Antrag
Freibad-Chronik
Sponsoren
Wasserwacht
Cafe, Bistro, Kiosk
Speisen & Getränke
Kontakt
Anfahrt, Route
Bildergalerie
Landkreis Gemeinden
Mönchberg Luftkurort
Ortschronik
Barock-Kirche
Kuratien-Kirche
Altes Rathaus
Camping
Baumhaus
Äpfellesen
Markt
Vereine
Theater
Datenschutz
Impressum
Spessart, Mainviereck edvSoft Consulting
Werben Sie im Internet
Branchen-Internet